Medienpreis

Medienpreis – real21

«real21 – die Welt verstehen» prämiert qualitativ hochstehende Medienbeiträge über Themen der globalen Entwicklung. Eine Fachjury vergibt jährlich einen Haupt- und einen Förderpreis für journalistische Beiträge in einem Deutschschweizer Medium. Der Hauptpreis beläuft sich auf CHF 10‘000.-, der Förderpreis auf CHF 5‘000.-.

Aktuell

Der diesjährige Medienpreis wird am 18. Oktober 2017 verliehen. Es werden Beiträge berücksichtigt, die zwischen dem 1. Juli 2016 und dem 31. Juli 2017 publiziert wurden.
Die Eingabefrist läuft bis am 20. August 2017.

Teilen Sie uns auf...
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone